Balint Woche Sils

Liebe Balint-Interessierte, liebe ehemalige Kursteilnehmerinnen und –teilnehmer

Jetzt haben Sie wahrscheinlich den Sommerurlaub zum grossen Teil schon hinter sich gebracht und hoffentlich genossen.

Vielleicht haben Sie die Zeit auch genutzt, um sich für den Rest des Jahres mit Gelassenheit gegenüber den Fährnissen des Arbeitsalltags zu wappnen? Haben Sie sich womöglich vorgenommen, sich nicht mehr mit Haut und Haaren in die Probleme Ihrer Patienten und Patientinnen verwickeln zu lassen?

Dann hätten Sie ein überaus Balint-kompatibles Ziel formuliert: wie lassen sich Nähe und Distanz so regulieren, dass ein langfristig tragbarer Kompromiss zwischen den Notwendigkeiten der beruflichen Identität und den Bedürfnissen der Privatperson zustande kommt.

Wie Sie wissen, kann Balintarbeit bei der Klärung der Frage helfen, warum es bestimmten Patienten gelingt, uns zu verführen, an die Grenzen der eigenen (professionellen) Fassung zu gehen und warum andere uns erstaunlich kalt lassen.

Die Balintwoche in Sils bietet die Möglichkeit, in eine nicht-alltägliche andere Welt einzutauchen, die schon durch ihr Anders-Sein das Denken in neuen Bahnen erleichtert.

Noch können Sie sich anmelden unter: www.sils-balintwoche.ch

Für das Leiterteam:
Wolf Langewitz

PS: wir haben von der SGAIM 39.5 Credit Points als Kernfortbildung anerkannt bekommen.