Psychosomatik Basel

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Fortbildungsinteressierte

Wir möchten Sie herzlich zu unserer nächsten Dienstagmittag-Fortbildung
am 12. Juni 2018 (12:00 Uhr - 13:30 ZLF, Kleiner Hörsaal) einladen.

Abschiedsveranstaltung für Frau Dr. phil. Brigitta Wössmer

Link zum PDF Flyer

12:00 Grussworte & Vortrag «Existenzielle Belastungen und sinnzentrierte Interventionen bei Krebspatienten: Einblick in Forschung & Praxis» von Prof. Dr. Anja Mehnert
13:30 – 14:30 Apéro im Foyer

Anja Mehnert

Prof. Anja Mehnert
Leiterin der Abteilung für
Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
Universitätsklinikum Leipzig

Existenzielle Belastungen und sinnzentrierte Interventionen bei Krebspatienten: Einblick in Forschung & Praxis

Der Vortrag gibt einen Überblick über den Stand der Forschung zu Konzepten existenzieller Belastungen wie bspw. Demoralisierung und Verlust an Lebenssinn im Rahmen der Verarbeitung einer Krebserkrankung. Es werden darauf aufbauend psychotherapeutische Ansätze und Programme vorgestellt, die auf die Förderung von Lebenssinn und Kohärenz fokussieren, und Studien zur Wirksamkeit dieser Interventionen präsentiert.

Prof. Dr. Anja Mehnert

Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin (VT), Leiterin der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, Universitätsklinikum Leipzig. Forschungsschwerpunkte sind psychische und existenzielle Belastungen sowie sinnzentrierte Interventionen bei Krebspatienten mit einer fortgeschrittenen Krebserkrankung.


Hinweisen möchten wir noch auf folgende Veranstaltungen:

Weiterbildungsveranstaltungen der Klinik Schützen, Rheinfelden

TriRegio Netzwerk Psychotraumatologie in Kooperation mit der Fachstelle Häusliche Gewalt des Justiz- und Sicherheitsdepartementes (JSD) Basel-Stadt und mit der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Klinik (KJPK).




CREDITS:
SAPPM, SGPP, SGAM und SGIM je 1 Punkt.

UNTERSTÜTZUNG UND KOOPERATION:
Diese Fortbildung ist ein gemeinsames Projekt der Psychosomatik am Universitätsspital Basel, der Schweizerischen Akademie für Psychosomatische und Psychosoziale Medizin (SAPPM) und der Vereinigung psychosomatisch tätiger Ärztinnen und Ärzte beider Basel (VPSB)
Sponsoren

DOWNLOAD DES PROGRAMMS UND DER VORTRÄGE:
Sie können das gesamte Fortbildungs-Programm und die Informationen zum jeweils aktuellen Vortrag auch auf der Internetseite www.unispital-basel.ch/psychosomatik herunterladen. Handouts zu den meisten bisher gehaltenen Vorträgen können Sie sich als pdf-Datei herunterladen und auch als Audiostream anhören. Das Herunterladen der Audiodateien ist nicht erlaubt.

Prof. Rainer Schäfert
Chefarzt Psychosomatik

Prof. Sabina Hunziker
Leitende Ärztin Medizinische Kommunikation

Dr. Alexander Frick
Fortbildung Psychosomatik
Universitätsspital Basel
Hebelstrasse 2, 4031 Basel
Telefon: +41(0)61 328 53 08 - Fax: +41 (0)61 265 32 28
www.unispital-basel.ch/psychosomatik - alexander.frick@usb.ch