Psychosomatik Basel

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Fortbildungsinteressierte

Wir möchten Sie herzlich zu unserer nächsten Dienstagmittag-Fortbildung
am 14. Mai 2019 (12:30 Uhr - 13:30 ZLF, Kleiner Hörsaal) einladen.

Dr. Frederike Petzschner wird über folgendes Thema referieren:

Frederike Petzschner

Dr. Frederike Petzschner
Translational Neuromodeling Unit (TNU) der Universität Zürich und der ETH Zürich

Computational Psychosomatics: Neurowissenschaftliche Ansätze für die Psychosomatik

In den Neurowissenschaften haben sich in den letzten Jahren auf der Basis mathematischer Modelle neue Vorstellung davon etabliert wie wir lernen, wahrnehmen oder Entscheidungen treffen.
Diese Ansätze finden nun auch Eingang in klinische Fragestellungen und bringen neue Perspektiven und Potential für Diagnose und Therapie.



Hinweisen möchten wir noch auf folgende Veranstaltungen:

Dienstagmittag-Fortbildung der Abteilung Psychosomatik Basel

Nächster Termin und Halbjahresprogramm

Weiterbildungskurs zum Erwerb des Fähigkeitsausweises der SAPPM

Weiterbildungsveranstaltungen der Klinik Schützen, Rheinfelden




CREDITS:
SAPPM, SGPP, SGAM und SGIM je 1 Punkt.

UNTERSTÜTZUNG UND KOOPERATION:
Diese Fortbildung ist ein gemeinsames Projekt der Psychosomatik am Universitätsspital Basel, der Schweizerischen Akademie für Psychosomatische und Psychosoziale Medizin (SAPPM) und der Vereinigung psychosomatisch tätiger Ärztinnen und Ärzte beider Basel (VPSB)
Sponsoren

DOWNLOAD DES PROGRAMMS UND DER VORTRÄGE:
Sie können das gesamte Fortbildungs-Programm und die Informationen zum jeweils aktuellen Vortrag auch auf der Internetseite www.unispital-basel.ch/psychosomatik herunterladen. Handouts zu den meisten bisher gehaltenen Vorträgen können Sie sich als pdf-Datei herunterladen und auch als Audiostream anhören. Das Herunterladen der Audiodateien ist nicht erlaubt.

Prof. Rainer Schäfert
Chefarzt Psychosomatik

Prof. Sabina Hunziker
Leitende Ärztin Medizinische Kommunikation

Dr. Alexander Frick
Fortbildung Psychosomatik
Universitätsspital Basel
Hebelstrasse 2, 4031 Basel
Telefon: +41(0)61 328 53 08 - Fax: +41 (0)61 265 32 28
www.unispital-basel.ch/psychosomatik - alexander.frick@usb.ch